Neupatientenregelung gestrichen, Mittel für Prävention und Versorgung gekürzt:
Inakzeptabler Rückschritt in der Versorgung von Menschen mit Diabetes ab 2023

Leistungskürzungen, steigende Kassenbeiträge, explodierende Lebenshaltungskosten: Die
Diabetes-Selbsthilfeorganisationen blicken alarmiert in den Herbst und noch viel besorgter in
das Jahr 2023. Statt weiterer Kürzungsmaßnahmen fordern sie Entlastungen für chronisch
kranke Patienten und Verbesserungen in der Versorgung, etwa durch den Einsatz von Patienten-
Lotsen. Dazu hat die Diabetiker-Allianz, ein Zusammenschluss der vier großen Diabetesverbände, ein Positionen-Papier verfasst. Details finden Sie im folgenden Dokument:

Positionen des DA zu Neupatientenregelung 2023 (PDF)

Helfen Sie mit und werden Sie ein Mitglied

Diabetiker Thueringen e.V. ist Mitglied der Deutschen Diabetiker Föderation e.V. (DDF) und der Diabetiker-Allianz (DA). Wir müssen gegen diese Entscheidung kämpfen – wir werden etwas bewegen, wenn wir viele sind. Dafür können Sie ….

Mitglied werden

Mit der Bitte um Mithilfe

Im Namen des Vorstandes bitte ich um Ihre Mithilfe und Unterstützung.

Verteilen Sie bitte beigefügtes Schreiben und unseren Beitrittsantrag an Teilnehmer Ihrer SHG, weitere Betroffene, Apotheken und Ärzte.

Für Ihre Mitwirkung danken wir Ihnen. 

Vielen Dank dafür.

Schreiben “Mit der Bitte um Mithilfe” (PDF) Beitrittserklaerung (PDF)

Liebe Grüße

Nancy Behrend
Assistenz der Geschäftsstellenleiterin

Letzte Aktualisierung am 01.12.2022

Menu: